Konzept Freiwillige- und Berufsfeuerwehr

Login über das Spiel

Die Foren Zugänge sind mit den Spiel-Accounts verknüpft.
Bitte nutze daher die Anmeldung über das Menü im Spiel.

  • Hier mal mein damaliges Konzept:


    Konzept Freiwillige- und Berufsfeuerwehr
    Was haltet ihr von folgender Idee: Beim Kauf einer Wache kann man entscheiden ob man eine Freiwillige (FF) oder eine Berufsfeuerwehr (BF) baut.


    Nachteil BF: Sobald diese Wache an einem Tag zum ersten Mal genutzt wird muss man das Personal bezahlen. Dafür wird pro Person auf der Wache ein Betrag fällig.
    Wenn man die Wache an einem Tag nicht nutzt (=Fahrzeug von dieser alarmiert), kostet sie an diesem Tag nichts.


    Vorteil BF: Die BF hat geringere Ausrückezeiten, da das Personal bereits vor Ort auf der Wache ist.


    Vorteil BF: Personal muss nicht tagelang gesucht werden, man kann es direkt (max. z.B. 5 Personen am Tag) einstellen, gegen eine Gebühr.


    Nachteil FF: Einige der Kameraden sind bei der Alarmierung noch nicht im Gerätehaus und kommen mit ihren PKW, zu Fuß oder mit dem Rad zum Gerätehaus. Erst dann können die Fahrzeuge ausrücken. Die Ausrückeverzögerung liegt dabei maximal bei 30 Sekunden.


    Nachteil FF: Die Kameraden müssen geworben werden, dabei bekommt man (kostenlos) jede Nacht eine neuer Person pro Wache, sofern man die Personalwerbung aktiviert hat.


    Vorteil FF: Das Personal verursacht keine laufenden Kosten. Wenn ein Fahrzeug eben erst auf die Wache eingerückt ist und erneut alarmiert wird sind die Kameraden noch vor Ort und müssen nicht erneut zum Gerätehaus fahren.

  • TutePlays

    Hat den Titel des Themas von „BF oder FF“ zu „Konzept Freiwillige- und Berufsfeuerwehr“ geändert.
  • TutePlays

    Hat das Label Geplant für später hinzugefügt
  • Eine Auswahl Option alleine ist erstmal sinnlos, was soll die Auswahl den für unterschiede machen?

    BF-kostet Geld FF nicht ;D daher bin ich deiner Meinung Jonas ;D


    BFs könnte man gegebenfalss für das Nicetue have machen aber dann sollten die leute die BF-Wachen machen auch ne gewissen %Satz gehalt zahlen nur so am Rande


    Nach meiner Meinung halte ich Beruffeuerwachen hier für sinnlos und Falls du eine Haben willst nenne Sie doch einfach BF-Ort

  • Die Idee finden ich mega, so kommt es in der Realität deutlich näher.

  • Ich wäre noch dafür, dass man eventuell auch Hauptamtliche Wachen berücksichtigt und auch einen Einsatz erstellen kann, um die FF in Bereitstellung zu alarmieren. Besser wäre noch, wenn man eine Adresse oder einen Ort wählen kann, der vielleicht angefahren werden kann.

  • Da hier, ja schon geplant für später ist möchte ich gerne noch, etwas aus einem anderen Thema von Leon82-01 einwerfen der folgende Text ist übernommen mit Kommentarenvon mir in Blau:


    Danke fürs Lesen!

  • Da hier, ja schon geplant für später ist möchte ich gerne noch, etwas aus einem anderen Thema von Leon82-01 einwerfen der folgende Text ist übernommen mit Kommentarenvon mir in Blau:


    Danke fürs Lesen!

    Zu Hauptamtlichen (mit dem maximal 9 Leuten)


    Es gibt Hauptamtliche wachen die sind mit 10 Leuten besetzt, (ELW 2, DLK 2 und LF 6) und mehr.

    Die sind halt nur tagsüber da und nachts wird die FF alarmiert, die dann die Fahrzeuge mitnutzen. Daher macht max 9 hier kein sind.

  • Also hier einmal meine Ideen:

    Ausrückezeit:

    BF:

    Auf einer BF (Berufsfeuerwehr) sind alle Fahrzeuge 24/7 besetzt. Daher (da das Personal auf der Wache ist) können alle Fahrzeuge (bis auf AB's) in der gleichen Zeit ausrücken. Diese Zeit sollte nicht mehr als 10sek. sein. AB's würde ich vorschlagen nicht mehr als 60sek., da diese noch zuerst auf das WLF draufgepackt werden müssen. Allerdings kann man einstellen, dass man zum Beispiel 2 WLF's hat und 2 AB's hat, dass das 1 WLF auf den 1 AB festgebunden werden und das 2 auf den 2. Die WLF's werden die AB's nicht mehr anladen, bis der Spieler dies deaktiviert.


    FF:

    Bei einer FF (Freiwilligefeuerwehr) sind nicht alle Fahrzeuge 24/7 besetzt. Einiges Personal ist zu Hause oder auf der Arbeit und muss noch zur Wache mit einem Auto pder Fahrrad fahren. Da dies länger dauert, würde ich vorschlagen, dass dies nicht länger als 20sek. dauern darf. Wenn WLF's AB's müssen mitnehmen dauert dies dann 180sek. . Bei einem festgebundenem WLF dauert dies allerdings nur noch 160sek. .


    Einsätze:

    Da BF's alle Fahrzeuge 24/7 besetzt haben, können die auch schneller ausrücken. Es kann durchaus vorkommen, dass BF's weiter entfernt als FW's sind; aber schneller am Einsatz eintreffen können.

    Also: In dem Alamierungsfenster kann man zuerst (durch ein Haken) auswählen, wer alarmiert werden sollte (BF oder FF). Im Gebäude Leitstelle kann man einstellen, welche Wache eine BF oder FF sein sollte.


    Personal werben:

    Das Personal auf einer BF kann schneller beworben werden. Hier würde ich max. 5 Personal am Tag bekommen. Auf der FF kann man pro Tag 1 Personal mehr bekommen.


    Schichten:

    Jede 12h oder 24h wächselt sich das Personal ab. Der Spieler kann folgendes auswählen:

    • Wann wechselt sich das Personal ab? (Volle Uhrzeit)
    • Welches Personal soll für die Nachtschicht, die Tagesschicht oder die Volltagesschicht genutzt werden? (Jedes Personal muss und darf nur eine Schicht haben!)

    Zu Punkt 2:

    Ich zum Beispiel bin in der Nacht fast nie online. Deshalb werde ich (wenn ich mich für die Nachtschicht entscheide) mehr Personal auf die Tagesschicht setzten als bei der Nacht. In der Nacht (da weniger Personal vorhanden ist) erkennt das System, welches Fahrzeug nicht besetzt ist. Diese Fahrzeug macht das System automatisch in den S6, da dieses Personal ja nur am Tag da ist.

    Dies muss der Spieler in dem Gebäude Leitstelle festgelegt werden.

  • Moin in Berlin läuft das so:


    BF sollte selbst erklärend sein :D


    FF Typ A = FF des Typs A sollten innerhalb von drei Minuten ihre Wache erreichen können

    FF Typ B = FF des Typs B sollten innerhalb von 30 Minuten ihre Wache erreichen können


    vieleicht kann man das auch so einbinden


    Typ A haben einen eigenen ausrückberreich und werden dort gleichwertig mit der BF alamiert


    Typ B werden als Nachrückende oder Auswechselnde Kräfte eingesetzt

  • Ihr denkt aber daran, das die Münzen auch erst einmal erarbeitet werden müssen. Und ich möchte auch noch weiter wachsen. In großen Städten gehts nicht ohne BF. +Schichtsystem? Doppelte bis 3-fache Menge an Personal? Und das auch noch bezahlen? Hallo?

    Gehts noch?

    Einige große Spieler lachen über sowas, ist klar. Aber 75% sind kleine Spieler bis Anfänger. Es ist so schon schwer genug, hier den A... aus der Kiste zu kriegen. + steigende Wachenpreise? Dann sind alle Wachen in Zukunft im Minus. Ich bin kein Finanzminister. Und will mich in meiner Freizeit nicht auch noch um solche Geldprobleme kümmern müssen. Einfach nur in Ruhe aufwachsen.

    Man kanns auch mit dem Realismus übertreiben. Dann sind alle Fz in Zukunft nur noch mit einem Mann besetzt und alle BS werden als FF aufgebaut. Die paar Sekunden oder die Minute späterer Ausrückzeit machen den Kohl auch nicht fett. Ergebnis+ Erfahrungen aus diesem Spiel: https://wama.online/ Spielt das mal einige Zeit, dann wisst ihr, was ich meine.

    Personalmanagement ist ok. Ausrückzeiten, alles i.O. Aber laßt die Finger von irgendwelchen Gehältern. Ein Einsatz dauert hier zwischen 4-8min, bei einem Durchschnittsverdienst von 1000 Münzen. Nach 4 Tagen habe ich es endlich geschafft, eine -1- Wache so auszustatten, mit den 5 Fahrzeugen, die sie wirklich hat. Personell wird es noch 3 Tage dauern, bis ich zumindestens 1 Schicht arbeitsbereit habe.

    Also Finger weg von Personalkosten.

    Und betreff Lehrgänge: Wenn ich eine eigene Schule gebaut (und bezahlt ) habe, haben die Kosten für dortige Lehrgänge gefälligst kostenlos zu sein. Nehme ich andere Institutionen von anderen Spielern in Anspruch darf gezahlt werden-Achtung: Von welchem Geld errichtet die Allianz ihre Schulen? Wenn man einen Beitrag/Steuern in eine Allianzkasse zahlen muß, haben auch Lehrgänge dort kostenfrei zu sein.X(


    3 Tage Arbeit-seht euch die Spielzeiten mal an, wieviele Stunden das waren. Und die 2. Wache wird auch nicht schneller. Und nu soll ich vom sauer verdienten Geld mein eigenes Personl bezahlen? Wann soll ich denn da auf einen grünen Zweig kommen?

  • Ich würde es ja probieren aber wo registriere ich mich?

  • Finde das Schicht system unnötig, hab auch nicht denn nerv. Duzente von Mitarbeiter doppelt und 2fach auszubilden.