Beiträge von Leitstelle-Hannover

Login über das Spiel

Die Foren Zugänge sind mit den Spiel-Accounts verknüpft.
Bitte nutze daher die Anmeldung über das Menü im Spiel.

    Sehr gute Idee :thumbup:


    Der Witz ist ja der: Die ursprünglichen Einsätze sind ja in Ordnung und angemessen bestückt. Nur bei den Ausbreitungen gibts leider Murks.


    Vielleicht sollte man die bestehenden Erweiterungen alle komplett rausnehmen, so das wir den Stand vor dem Update Einsatzerweiterung haben.

    Und nun könnten sich alle zukünftigen neuen Einsätze ggf. ausbreiten.


    Oder alle bis jetzt bestehenden Erweiterungen müssen überarbeitet werden.

    Langsam wird es absurd- Für einen Baum auf der Straße ein LF und ein RW ? Schwachsinn (-serweiterung).:cursing:

    Und gerade auch in ländlichen Bereichen, wo ja bekanntlich neben der Grundausstattung (LF+MTW) auch die RW´s und HLF´s wie Pilze aus dem Boden schießen und an jeder Ecke so´n Werkzeugkasten auf Rädern steht. Mann Mann Mann, schalte mal langsam dein Gehirn ein (Nein , ich habe keinen Namen genannt). Sry, aber langsam nimmt der Schwachsinn hier überhand.

    Wenn es nicht geschafft wird, endlich mal vernünfige Lagen zu entwickeln, holt euch andere Leute ins Team. Und zwar solche, die Ahnung von der Materie und auch n bischen Phantasie haben und nicht 3 Monate Zeit brauchen, um mal eben 20 neue Einsätze rauszuhauen. Gerade im Hinblick auf die hochgelobten Erweiterungen merkt man, das da jemand wohl überfordert war (keine Zeit, zu schnell, nur provisorisch etc, was weiß ich, was ich da jetzt schon alles gelesen habe. Kriegt endlich mal die Kurve. Sonst spielt ihr 5 bald nur noch alleine.

    Das wird so nicht funktionieren. Als Disponent muß ich mir am Telefon so ein Bild der Lage schaffen, als wenn ich selbst davor stehen würde.

    Hierzu müssten alle Einsatzlagen komplett neu über-/erarbeitet werden, damit mir das möglich wird. Schwammige , verallgemeinernde Aussagen werden vom Disponenten solange nachgefragt, bis er genau weiß, was wo gebraucht wird. Erst auf eine Lagemeldung des 1. Fahrzeuges zu warten, verschwendet unnötig Zeit.


    Typisches Bsp.: siehe unten. als Disponent würde ich mich mit so einer Aussage nicht zufrieden geben. Laubhaufen? Wie groß, wie hoch etc. Mit so einer Aussage max 1 LF. Im Spiel zu 90% 2 LF.


    Beispiel 2: 75% erfüllt. Was fehlt, sind Fragen wie: Was ist das für ein Haus? Mehrfamilien-/ Einfamilien-/ Geschäfts-/ Bürohaus?

    Sind noch weitere Personen im Haus? (Antwort: Weiß ich nicht-> Heißt automatisch höherer Ansatz an Löschfahrzeugen+ggf. Führungskräfte oder Spezialfahrzeuge etc).


    Bei der Garagenreihe gut gemacht. Klare Ansage: 5-6 Garagen mit Fahrzeugen drin. Da kann man (für ein Spiel) mit arbeiten. Wobei ich zwar nicht weiß, warum nun unbedingt n Tanker und n Schlauchwagen gebraucht wird, wenn fast alle LF´s ne Haspel hinten dran haben, aber ok.



    Was wird in Zukunft passieren? Ein Drittel der Einsätze geht erst mal inne Hose, weil nachgefordert wird und die Autos quer durch den Landkreis eiern müssen (und dann an anderer Stelle fehlen werden).

    Würde ich mich mal auf die Vorgaben, die Ron dankenswerterweise zusammen gefasst hat, verlassen,müßte ich jetzt schon andauernd nachalarmieren. Also bekommt die Garagenreihe gleich n kompletten Löschzug, statt nur 2 LF. Und der Müllwagen auch gleich seine 3 (verrückt) LF.

    Ich bin Gott sei Dank in der Lage, genügend Fahrzeuge zu haben (als Hardcore Realbauer wundere ich mich immer wieder, wie schnell die Kräfte vor Ort sind) aber mir tun jetzt schon die kleinen Spieler leid denen dann andauernd Fahrzeuge fehlen werden. Anfahrtszeit + Einsatzzeit+ Rückreise. Verschärft wird das dann auch noch dadurch, das die Zeit erst anfängt zu laufen, wenn alle benötigten Fahrzeuge vor Ort sind. Suuuper! 2 Löschzüge beim Gutshaus vor Ort, keiner macht was , weil alle auf das ELW 2 aus Hintertupfingen mit einer Anfahrtszeit von 30min wartet. Und schwups sind wir bei einer geblockten Zeit von einer Stunde ,15 Minuten. Das macht dann echt Spielspaß.

    Aua.


    Und das "verheimlichen" der Erweiterungen ist ein Witz-> Zettel+ Bleistift= Strichliste, 2 Tage gespielt und dann wird die passende "max-AAO" erstellt,fertig.

    Wieder eine Blödsinnsvariante, sry.:rolleyes: Schwachsinn bei einer Katzenrettung. beim Pferd inner Güllegrube können wir über n LF + DLK reden, aber nicht bei diesem Einsatz. Es zeigt mir nur, das 90% der Einsatzvarianten-/ausbreitungen mit der heißen Nadel gestrickt wurden, weil es schnell gehen musste. Ohne Sinn und Verstand.:cursing:


    Z.B.:

    {

    "id": X,

    "dialog": "Hilfe, mein Pferd Artax droht zu ertrinken !",

    "name": "Ich heiße Bartelli, Adriane Bartelli.",

    "place": "Wir sind hier auf dem Pferdehof Ramsmühle, §road§ in §city§",

    "object": "Die Abdeckung der Güllegruppe ist unter ihm zusammengebrochen als wir zum Reitplatz laufen wollten und nun ist er im Sumpf eingesunken. Es schaut nur noch sein Kopf heraus. Kommen Sie schnell !",

    "injured": "Meine Schwester und ich sind schon ganz mit den Nerven runter ."

    }

    1 HLF/RW

    1LF

    1 Hubrettungsfahrzeug

    1RTW


    -> https://feuerwehr-uelzen.de/ei…ung-pferd-in-guellegrube/

    Da Wachen aber auch echt schnell im Preis steigen, müsstest selbst du dann mehrere Tage, fast schon Wochen dafür sparen.

    Ich brauche aktuell 10 Tage für eine Dorfwache mit einem MLF oder TSF-W und einem MTW. Das bin ich nicht bereit zu bezahlen. Deshalb habe ich das Spielen eingestellt. Entweder kommt endlich eine Deckelung der Wachenpreise auf max 700.000 oder eine Kleinwache mit max 2-3 Fahrzeugen für max 350.000. Ansonsten lohnen sich 10 Tage "Copy und Paste" nicht mehr.

    Da es ja noch eine längere Zeit dauert, bis die POI´s ins Spiel kommen, sollte man, auch wenn es nicht der Philosophie entspricht,nur als Zwischenlösung, die Bundespolizei auch zu den Einsätzen der Länderpolizei schicken dürfen.

    Ggf. vielleicht, wenn es nicht zuviel Programieraufwand ist, als Schmankerl sozusagen, muß trotzdem zumindest immer 1 FStW der Länderpolizei am Einsatz beteiligt sein (als zuständige "Landesbehörde"). Der Rest kann dann ruhig BPol sein. Die sind ja auch erst mal Polizisten.

    Weil, das mit den POI´s wird frühestens im 3. Update kommen, weil es ein ganz neuer Aspekt im Spiel ist. Und sich deshalb wohl noch länger hinziehen.

    Ok, danke für den guten Vorschlag und für euer Entgegenkommen. Ich nehme die Marken und baue alles neu auf. Fotos habe ich gemacht, damit ich später weiß, wie es war. Kann jederzeit losgehen.

    Und Lehrgeld muß gezahlt werden. 100% einverstanden. Dankeschön.