Realbauen Land Fürstentum Liechtenstein

Login über das Spiel

Die Foren Zugänge sind mit den Spiel-Accounts verknüpft.
Bitte nutze daher die Anmeldung über das Menü im Spiel.

  • Für alle die in Liechtenstein Real Bauen Wollen


    Anfangen tue Ich mal mit dem Rettungsdienst:


    Rettungswache LRK:

    Olga 1 - DIN RTW mit NA vom KH (NAW)

    Olga 2 - DIN RTW Tagsüber, für Krankentransporte

    Olga 3 - DIN RTW Reserve für 1 und 2


    Standort: Vaduz, Zollstrasse ecke Wuhrstrasse (47.132965,9.513966)

    (Wache erst seit ende 2020 im Dienst mit 6 Stellplätze, (!noch nicht auf Google Maps zu sehen!)


    Landesspital Liechtenstein:

    Standort: Vaduz, Heiligkreuz 25 (47.134406,9.522571)

    Neubau Objekt: Vaduz, Zollstrasse: Südlich der Rettungswache auf der Anderen Straßen Seite. (Fertigstellung Unbekannt)

  • Landespolizei des Fürstentum Liechtenstein

    Standort: Vaduz, Gewerbeweg 4


    KFZ Zeichen:

    2 Motorräder - BMW

    FL 1 - VW T5

    FL 7 - VW T5

    FL 9 - BMW

    FL 11 - BMW

    FL 12 - BWM

    FL 13 - VW T6

    FL 14 - BMW

    FL 15 - BMW (neues Design)

    FL 18 - VW T6

    FL 21 - Porsche mit Stoßfänger

    FL XX - BWM i3

    SEK, Kripo, Hundeführer

    Bereitschaftpolizei durch Freiwillige Personen


    Desweiteren ist bei der Polizei die Leitstelle Untergebracht für die Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst

  • Feuerwehr Planken


    Standort: Planken, Dorfstrasse 100 (Ausfahrt: 47.185937,9.546426)


    Planken 1 - TLF 2000, Gruppenkabiene (Im Spiel LF 20)

    Planken 2 - MTF mit Leiter und Kleinen Werkzeug, 8 Sitzplätze (Im Spiel MTW)

    Planken 3 - VW Bus von 1976 (Im Spiel MTW)

  • Feuerwehr Balzers


    Standort: Balzers, Neugrüt 4 (Ausfahrt: 47.078959,9.512515)


    Balzers 1 - TLF 3000 (im Spiel TLF 3000)

    Balzers 2 - Rüstwagen (im Spiel RW)

    Balzers 3 - Zugfahrzeug, 5 Personen (im Spiel KdoW oder MTW)

    Balzers 4 - MTW 13 Sitzplätze (im Spiel MTW)

    Balzers 5 - Vorausfahrzeug 2 Personen (im Spiel MTW oder KdoW)

  • Feuerwehr Eschen


    Standort: Eschen, Essanestrasse 11 (Ausfahrt: 47.207307,9.528294)


    Eschen 1 - TLF 3000/200 Gruppenkabine (im Spiel TLF 3000-Staffel)

    Eschen 2 - RW/3 Module Gruppenkabine mit LF Beladung ohne TS und Wasser (im Spiel HLF 10 oder RW) -> Sowas wie ein RW-Logistik

    Eschen 3 - Hubrettungsfahrzeug (im Spiel TMF)

    Eschen 4 - Atemschutzbus, 8 Personen (im Spiel MTW oder GW-Mess oder auf GW-A warten) -> sowas wie ein GW-Atemschutz

    Eschen 5 - MTW 11Personen(?) (im Spiel MTW)

    Eschen 6 - Zugfahrzeug 5 Personen (im Spiel KdoW oder MTW)

  • Feuerwehr Ruggel


    Standort: Ruggel, Kanalstrasse 10 (Ausfahrt: 47.243488,9.523043)

    Wache hat ein Anbau bekommen, diese ist auf GoogleMaps noch nicht zu sehen


    Ruggel 1 - TLF 3000/200 8 Personen (im Spiel TLF 3000-Staffel)

    Ruggel 2 - Rüstwagen Gruppenkabiene, mit LF Beladung ohne TS und Wasser (im Spiel HLF 10 oder RW)

    Ruggel 3 - Rüstfahrzeug Staffelkabiene (im Spiel RW oder MTW, vielleicht HLF 10)

    Ruggel 4 - MTW 9 Personen (im Spiel MTW)

  • Feuerwehr Schaan


    Standort: Schaan, Undera Forst 18 (Ausfahrt: 47.179067,9.520182)

    Wache ist Relativ neu und noch nicht auf Google Maps


    Schaan 1 - TLF 2000 Gruppenkabiene (im Spiel LF 20)

    Schaan 2 - RW Staffelkabiene, mit LF Beladung ohne TS und Wasser (im Spiel HLF 10 oder RW)

    Schaan 3 - ASF (Atemschutzfahrzeug) mit 3 Sitzplätzen und 44 Reserveflaschen Unteranderem (im Spiel GW-Mess oder warten auf GW-A)

    Schaan 4 - MTF 9 Plätze (im Spiel MTW)

    Schaan 5 - identisch zu Schaan 4

    Schaan 6 - Zugfahrzeug 5 Personen (im Spiel KdoW oder MTW)

    Schaan 7 - GW-L mit Wechselbehälter 1,500Kg (WLF) 3Personen (im Spiel GW-G oder SW)

  • Stützpunktfeuerwehr Vaduz


    Standort: Vaduz, Schaanerstrasse 2 (Ausfahrt: 47.146959,9.510832)

    Neubau Geplant bzw in Bau


    Vaduz 1 - TLF 4000/200 8 Personen (im Spiel TLF 4000-Staffel)

    Vaduz 2 - Rüstwagen 2 Personen (im Spiel RW, gff HLF 10)

    Vaduz 3 - Hubrettungsfahrzeug, mit Luftzufuhr Korb und Pumpe FPN 4000 (im Spiel TMF)

    Vaduz 4 - MTW 16 Personen (im Spiel MTW, vielleicht auch 2 MTW aufgrund der Personen Zahl)

    Vaduz 5 - Fahrzeug außerdienst - Chemiewehrfahrzeug von 1991, 2-3 Personen (im Spiel ABC-Erkunder oder GW-G)

    Vaduz 6 - Zugfahrzeug 6 Personen (im Spiel KdoW oder MTW)

    Vaduz 7 - Vorausrüstwagen 5 Personen, Hochdrucklöschanlage mit 300 Liter Wasser (im Spiel HLF 10 oder RW)

    Vaduz 8 - Material - und Mannschaftstransporter 6 Personen, 9 Module (im Spiel SW 2000) -> Entspricht dem GW-Logistik

    Vaduz 9 - Einsatzleitfahrzeug 6 Personen, mit Drohne (im Spiel ELW oder MTW)

    Vaduz 10 - MTW 9 Personen (im Spiel MTW)

    Vaduz 11 - Zugfahrzeug 3 Personen,Hochdrucklöschanlage mit 450 Liter Wassertank (im Spiel KLF, KdoW oder MTW)

    Vaduz 12 - Mobiler Grossventilator 3 Personen, mit bis zu 210.000m³/h und Wassereinspeisung für Wassernebel (im Spiel nicht vorhanden oder Vergleichbar)


    Nimmt unter anderem die Aufgabe der Strahlenwehr wahr. Was das fürs Material und Ausrüstung heißt, konnte ich nun nicht Erkennen bzw Rausfinden.


    Chemie einsätze werden mit Nachbarländern Abgearbeitet (Info durch Lauri bereitgestellt)

  • Ist so korrekt Fahrzeug 5 ist nicht mehr in Benutzung die Nummerierung wurde nicht geändert. Die Chemiewehr läuft seid 2013 über das Kanton St. Gallen dort steht ein WLF mit einem Abrollbehälter Gefahrgut im Spiel vergleichbar mit dem GW-G. Die ersten Einsatzkräfte kommen, dann aus Buchs, das Fahrzeug ist Buchs 14.

  • Die Polizei Liechtenstein hat ein Neues Design. Bei dem Fahrzeug handelt es sich wieder um ein BMW. Was mit dem Alten BWM mit FL 15 passiert ist kp. Die VW T6 nehme ich mal an werden umgeklebt und der rest vermutlich ausgetauscht bzw. ebenfalls umgeklebt


    Bild (Quelle: Instagram, Polizei Fürstentum Liechtenstein)